Monogram Louis Vuitton und Fendi

Monogramm Mania - eine Modemanweisung!

"Logo Mania" ist die ganze Wut in der Mode, die Tüten, Zubehör und Kleidung übernimmt. Wie eine Art Sartorial-Tribalismus wählen Fashionistas ihre Clans aus und zeigen ihre Alleganzen an, indem Sie Outfits mit den Namen ihrer Lieblingsdesigner anzeigen.

Louis Vuitton war einer der ersten, der den Monogrammtrend startet, als der Designer entschied, die Initialen "LV" in den kontrastierenden Farben auf Taschen, Koffer und Lederwaren während der Belle Époque-Periode drucken. Im Laufe der Jahre haben viele andere Unternehmen ihre Initialen in ein "Statussymbol" gedreht, das das Fashion Manifest ihrer Marke darstellt.

Denken Sie an "ysl" von Yves Saint Laurent, der von Chanel genutzten "C", der von Chanel verwendet wurde, und Guccis "GG", die von solchen Prominenten als Jacqueline-Kennedy-Onassis, oder das kursive "FF", das als "Karligraphie" nach Karl Lagerfeld bekannt ist, und die es 1981 für Fendi entworfen hat.

Im Jahr 1967 erfand March Bohan Diors schräges Monogramm-Logo, ein Motiv, das erstmals in der Haute Couture Collecture-Kollektion von 1969 erschüttert wurde.

"Monogramm Mania" erreichte in den 80er und 90er Jahren, als moderne Kleidung, die Markennamen anbeigte, als Statussymbol betrachtet wurde. Jetzt ist dieser Trend wieder da, wenn es jemals wirklich gelassen wird, um den Laufsteg und den Straßenstil aufzuhellen.

Was ist der beste Weg, um Monogramme zu tragen oder zu stecken?

Für einen klassischen, schicken Weg, um ein zu machen Monogramm-Tasche Pop, Tragen Sie es mit fest farbigen Kleidern und Sie werden sofort in den Rampenlicht transportiert.

Um ein festes Kleidungsstück mit einem Hauch von Vintage-Flair zu erfrischen, wickeln Sie einen Seidentuch um den Hals oder tragen Sie ihn über Ihre Haare wie eine Bandanna, oder beenden Sie Ihren Blick, indem Sie Ihr Gesicht mit einem Paar kühner monogrammierter Brille einrasten.

Für das ultimative Niveau anspruchsvoller weiblicher Faszinerie binden Sie Ihren Look zusammen, indem Sie passende, monogrammierte Taschen und Seidentücher zeigen.

Wenn Sie einen waglereren Ansatz annehmen möchten Logomania., Versuchen Sie, verschiedene Monogramme in einem einzigen Outfit zu kombinieren, um einen spielerischen Weg, um den Alltags-Streetwear Farbe hinzuzufügen.

Heutzutage ist Logomania nicht nur trendy; Es ist auch Spaß und Zungen in Wange, wie in den neuesten Designs von Gucci gesehen.

Monogramme sind eine Modeaussage, sowohl auf und von der Runway: Jeder kann ihren Geschmack und ihren Stil ausdrücken, indem Sie sich entscheiden Artikel mit All-over-Prints.

Ob Dior, Louis Vuitton, Fendi und andere Luxusmarken, hier an Fancy Lux, wir lieben Monogrammierte Kleidung und Taschen. Sie sind immer in unserem Online-Shop auf Lager, denn sie sind nicht nur schön, sie machen auch Geschenke für Ihre Angehörigen ... oder für sich selbst!